Büromanagement

Bürolösung mit FreiRäumen im Business Center

Kosten-Nutzen-Analyse spricht für Business-Center *****

Wer in den Großstädten Berlin, Hamburg, Frankfurt, München und Stuttgart Gewerberäume für sein Unternehmen sucht, muss Geduld und ein großes Budget haben. Die Immobiliensituation hat sich in den begehrten zentralen Citylagen in diesem Jahr weiter zugespitzt. Insbesondere in Berlin, Frankfurt und München sind gerade kleinere Büroflächen zwischen 50 und 150 m² in attraktiven Lagen zur konventionellen Anmietung kaum zu finden und wenn, dann muß der Mieter oft tief in die Tasche greifen. Mit der Anmietung von maßgeschneiderten Bürolösungen in einem Business Center wird der Bürosuche schnell ein entspanntes Ende gesetzt.

Büroflächen in attraktiven Citylagen sind Mangelware

Je kleiner die Flächen, desto schwieriger sind Büroräume in deutschen Großstädten zu finden, so die Einschätzung vieler Immobilienexperten. Das gilt nicht nur für die Hauptstadt Berlin, sondern auch für andere beliebte Metropolen wie Frankfurt, Hamburg, München oder Stuttgart. Große Etagen mit Büroflächen ab 600 bis 2.000 Quadratmetern sind eher zu haben, kommen allerdings für die meisten Start-ups wie auch für mittelständische Unternehmen und freiberuflich Tätige nicht infrage. Für den Neustart in einer Stadt wird von den meisten Unternehmen zunächst ein Teamoffice mit bis zu sechs Arbeitsplätzen, bestenfalls mit Erweiterungsoption benötigt.

Selbst wenn ein Immobilienmakler für ein Unternehmen eine passende Bürofläche gefunden haben sollte, ist das nur der Anfang. Um ein repräsentables und motivierendes Ambiente für Kunden und Mitarbeiter zu schaffen, sind nicht zu verachtende Investitionen und zusätzliche Zeit notwendig. Diese und die laufenden Kosten zum betreiben der angemieteten Büroräume werden häufig unterschätzt.

  • Maklerprovision für Suche und Beratung
  • Nettomiete und Betriebskosten
  • Nebenkosten wie Strom, Wasser, Heizung
  • Reinigung
  • Versicherungen
  • Handwerker für den Aus- und Umbau
  • Möblierung und Bürotechnik
  • Präsentationstechnik
  • Kosten für Telekommunikation, Internet, W-LAN
  • Handwerker für Wartung und laufende Arbeiten

Vertraglich muß sich ein Unternehmen hier über Jahre binden, das heißt, Erweiterungen oder die Abgabe von Teilflächen sind auf dem konventionellen Mietmarkt kurzfrisitg nicht möglich.

Statt fixer Kosten und langfristiger Verträge –  flexibel anpassbare Bedingungen mit optimalen Service-Optionen

Für die Anmietung von Büroarbeitsplätzen in einem Business Center sprechen viele Argumente. Es ist nicht nur die Zeitersparnis bei der Suche, es ist vor allem auch die Flexibilität die hier überzeugt: Ein Unternehmen muss sich nicht an eine fixe Fläche von 50 oder 100 Quadratmeter über Jahre binden, vielmehr wird der Miet- und Serivicevertrag dem Plan des Unternehmens angepasst und Arbeitsplätze können zwischendurch kurzfristig je nach Bedarf dazugemietet oder abgebaut werden. Zur Komplettausstattung der Büroräume gehört auch die Nutzung von Drucker, Kopierer, Shredder und Präsentationstechnik in den Meeting- und Veranstaltungsräumen. Das Full-Service-Angebot eines Business Centers schließt als Basisservice immer auch die Post- und Paketannahme und -weiterleitung sowie den Besucherempfang an der Rezeption mit ein. Darüber hinaus übernehmen professionelle Back Office-Team – je nach Bedarf – den Telefonservice sowie Sekretariats- und Assistenzdienste.

Nicht zu vergessen sind die Bistro- und Loungebereiche, die für kurze Pausen oder Gespräche bei einem Tee oder Cappucino mit Kollegen oder Büronachbarn da sind. Die Espressomaschine, eine gute Auswahl kalter und warme Getränke sowie kleine Snacks gehören zum Verwöhnprogramm nahezu jeden Business Centers. Ganz nebenbei entsteht ein Networking… Man trifft sich in der Teeküche, spricht in der Mittagspause miteinander im Coworking Bereich, an der Theke im Bistro oder in einem der  Lounge-Bereiche. Anregende Momente und Begegnungen für alle Beteiligten.

Von großem Nutzen sind vor allem die stunden- und tageweise zu buchenden Besprechungs- oder Konferenzräume im Business Center, die in vielen Unternehmen die meiste Zeit leerstehen und mit vielen Quadratmetern laufend Kosten verursachen.  Im Business Center findet der Firmenkunde für jede Gelegenheit den passenden Raum: Für diskrete Kunden- und Mitarbeitergespräche unter vier Augen, für Teammeetings, Konferenzen oder Workshops – und immer mit modernster Präsentations­technik, mit individuellem Catering und professionellem Service

So schnell rechnet sich ein Büro im Business-Center

Wie kann die Vergleichsrechnung zwischen Anmietung eines Büros in einem Business Center zur Anmietung eigenen Büroräumen aussehen? Wir haben die folgende beispielhafte Gegenüberstellung gemeinsam mit den Business Center-Partnern aufgestellt:

Vergleicht man Vor-/Nachteile Business Center versus konventionell angemieteter Bürofläche, sollten neben monetären Aspekten immer auch der laufende zeitliche Aufwand für die Organisation des Büroalltags, sei es für die Bestückung und Reinhaltung sanitären Bereiche und der Teeküche sowie der Wartungs- und Pflegeaufwand für die technische und räumliche  Infrastruktur im Focus der Entscheider sein.

Motivationsfaktor Business Center

Last but noch least wirkt sich der Full-Service, den Mitarbeiter in einem Business Center geniessen, positiv auf die Motivation aus. Lästige Alltagsarbeiten im Büro entfallen – stattdessen wird ‚serviert‘. So können sich die Mitarbeiter voll und ganz auf das Wesentliche konzentrieren.

BCP – Inhabergeführte Business Center – Hier sind Kunden keine Nummern

Die Business Center Partners (BCP) bieten an den wichtigsten Wirtschaftsstandorten Deutschlands in  zentralen Citylagen modern ausgestattete Büro-, Coworking und Konferenzräume unterschiedlicher Größe  und Preisniveaus, zusammen mit Serviceleistungen im Sekretariats- und Veranstaltungs­bereich.  Ob Firmensitz mit eigenen Büroräumen oder ‚Virtual Office‘ –  für alle  Leistungen in einem Business Center erhält der Kunde eine maßgeschneiderte Lösung. Denn in den inhabergeführten Business Centern der BCP Partner steht der einzelne Kunde und das professionelle Sekretariatspersonal im Mittelpunkt. Das bedeutet kurze Wege wenn es um vertragliche Absprachen geht und kompetente Ansprechpartner wenn es um das tägliche Miteinander im Büro oder um vertrauliche Aufträge geht.

FreiRäume bei den Business Center Partners. An 22 Standorten deutschlandweit.

Folge oder Like uns auf:
Facebook
Facebook
Twitter
Visit Us

0 Kommentare zu “Bürolösung mit FreiRäumen im Business Center

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.